Impressum | Kontakt | Vorstand     
Home   Über uns   Abteilungen   Vereinsleben
 
 
Tischtennis
 
Gymnastik
 
Volleyball
 
 
 
Kreispokal bleibt in Vielau


Am 17.02. fand in Vielau die Kreispokal-Endrunde der Mannschaften des Tischtenniskreisverbandes Zwickau statt. Über diverse Vorrundengruppen hatten sich dafür der SV Rotation Langenbach, SV Sachsenring Hohenstein-Ernstthal 6 sowie die 3. Mannschaft des Gastgebers qualifiziert. Dabei musste Pokalverteidiger Vielau bereits in der Vorrunde beim knappen 4 : 3 - Erfolg gegen den SV Stenn 2, dem ungeschlagenen Spitzenreiter der Westsachsenliga, eine hohe Hürde überwinden.

Das erste Spiel unserer Mannschaft in der Endrunde gegen Hohenstein-Ernstthal ließ an Spannung keine Wünsche offen. Vielau gewann zwar letztendlich mit 4 : 0, aber alle Einzelspiele gingen bis in den entscheidenden 5. Satz mit dem besseren Ende für unsere Spieler. Da sich Langenbach ebenfalls überraschend klar mit 4 : 1 gegen Hohenstein-Ernstthal durchsetzen konnte, kam es zu einem echten Endspiel zwischen den beiden Siegern. Auch in dieser Partie ließen die Vielauer Sportfreunde keinen Zweifel daran aufkommen, den Kreispokal auch in diesem Jahr wieder nach Vielau zu holen und besiegten Langenbach verdient mit 4 : 1.

Unsere Mannschaft hat sich damit für das Bezirksfinale der Kreispokalsieger qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch !

Lennart Golubski

 

 
Die Pokalgewinner: Marco Rosenberger, Andreas Görler, Lennart Golubski (v. li.)

 

zum Seitenanfang >>